Schattenblick → INFOPOOL → MEDIEN → HÖRPROGRAMME


RADIO - NDR KULTUR/1310: Woche vom 28.11. bis 04.12.2022


Radioprogramm NDR Kultur – 48. Woche vom 28.11. bis 04.12.2022


Samstag, 26. November 2022


00:00 ARD Nachtkonzert (360 Min.)
Klassik für alle Nachtschwärmer
Übernahme vom BR


06:00 Klassisch in den Tag (150 Min.)
Mit Jan Wiedemann

Starten Sie klassisch in den Tag! Dazu gehören natürlich auch Nachrichten, Aktuelles aus Kultur und Gesellschaft, Berichte über die neuesten Theaterinszenierungen und Kinopremieren und die Morgenandacht.
Stündlich Nachrichten und Wetter


08:30 Am Morgen vorgelesen (30 Min.)
Unterwegs nach Chevreuse (6/8)
Walter Kreye liest den Roman von Patrick Modiano


09:00 Matinee (240 Min.)
Mit Raliza Nikolov

Das große Musikmagazin mit Werken aus Barock, Klassik und Romantik. Unterhaltsam präsentiert und ergänzt durch aktuelle Beiträge, Veranstaltungstipps aus dem Sendegebiet und Hintergründe aus der Welt der Musik.
Stündlich Nachrichten und Wetter


13:00 NDR Kultur à la carte (60 Min.)
Gespräche mit Menschen, die etwas zu sagen haben


14:00 Klassisch unterwegs (120 Min.)
Mit Eva Schramm

Mit der schönsten Musik aus Barock, Klassik und Romantik. Wir berichten für Sie über die wichtigsten aktuellen Kulturereignisse.
Stündlich Nachrichten und Wetter


16:00 Journal (120 Min.)
Mit Eva Schramm

Das Journal informiert umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf.
Stündlich Nachrichten und Wetter


18:00 Musica (60 Min.)
Eine Stunde klassische Musik mit ausgesuchtem Schwerpunkt


19:00 NDR Kultur à la carte (60 Min.)
Gespräche mit Menschen, die etwas zu sagen haben


20:00 Das Konzert (120 Min.)
Schleswig-Holstein Musik Festival 2022

Brahms und seine Liebe zur ungarischen Musik
Russisch-ungarische Volksmusik: "Zwei Gitarren"
Johannes Brahms: Ungarischer Tanz Nr. 7
Reszö Seress: "Gloomy Sunday"
Johannes Brahms: Ungarischer Tanz Nr. 1
Fritz Kreisler: Schön Rosmarin
Johannes Brahms: Ungarischer Tanz Nr. 2
Johannes Brahms: Walzer op. 39 Nr. 15
Vladislav Cojocaru: Csárdás
Antonín Dvorák: Slawischer Tanz op. 72 Nr. 2
Johannes Brahms: Ungarischer Tanz Nr. 5
Matthias Well, Violine
Maria Well, Violoncello
Vlad Cojocaru, Akkordeon
Aufzeichnung vom 02.08.2022 in Bad Schwartau


22:00 Am Abend vorgelesen (33 Min.)
Pole Poppenspäler (1/5)
Friedhelm Ptok liest die Novelle von Theodor Storm

Schon als Sechzehnjähriger begann Theodor Storm, der 1817 in Husum geboren wurde, Gedichte zu schreiben. Noch heute gilt der Norddeutsche, der als Heimatdichter anfing, als einer der bedeutendsten Vertreter des bürgerlichen Realismus. Er wurde gleichermaßen mit Lyrik wie mit Prosa berühmt, und seine zahlreichen Erzählungen zählen zu den besten des 19. Jahrhunderts. "Pole Poppenspäler" war als Jugendbuch gedacht und wurde ein Bestseller. Der Stoff lebt vom Gegensatz zwischen Künstlerschicksal und der bürgerlichen Welt und wurde später prägend im Werk von Thomas Mann.


22:33 Play Jazz! (57 Min.)
Magazin am Montag mit Ralf Dorschel

Montag, Mittwoch und Freitag berichtet das Play Jazz! – Magazin aus der gesamten Welt des Jazz. Auf dem Programm stehen jede Woche das Album der Woche, andere aktuelle CDs, Klassiker, Portraits von Künstlerinnen und Künstlern oder Plattenfirmen und Tipps für Konzerte, Bücher oder Filme.Das Magazin geht neuen Trends nach und erinnert an die großen Momente der Jazzgeschichte. Besonders im Blick: die norddeutsche Jazzszene. Mit Interviews und Reportagen informiert Play Jazz! über die Arbeit von Clubs, Jazzinitiativen und Festivals.


23:30 – 24:00 Jazz – Round Midnight (30 Min.)
Töne aus dem Flammenwerfer – Zum 100. Geburtstag von Gato Barbieri

Round Midnight ist der Platz für Hintergrundgeschichten, ausführliche Portraits und Talks mit jungen Talenten und Jazz-Legenden. In der Sendung erzählen Autorinnen und Autoren die Geschichten bekannter Jazz-Titel, gehen der Beziehung von Jazz und klassischer Musik nach und nehmen mit auf spannende Reisen in die Grenzgebiete von Jazz, Tango, Salsa oder Flamenco, in Jazz-Epochen wie Swing, Bebop und Fusion oder in die Geschichte berühmter Labels wie Blue Note und in die Aktualität kultureller und politischer Themen wie Black Lives Matter.

*

Sonntag, 27. November 2022


00:00 ARD Nachtkonzert (360 Min.)
Klassik für alle Nachtschwärmer
Übernahme vom BR


06:00 Klassisch in den Tag (150 Min.)
Mit Jan Wiedemann

Starten Sie klassisch in den Tag! Dazu gehören natürlich auch Nachrichten, Aktuelles aus Kultur und Gesellschaft, Berichte über die neuesten Theaterinszenierungen und Kinopremieren und die Morgenandacht.
Stündlich Nachrichten und Wetter


08:30 Am Morgen vorgelesen (30 Min.)
Unterwegs nach Chevreuse (7/8)
Walter Kreye liest den Roman von Patrick Modiano


09:00 Matinee (240 Min.)
Mit Raliza Nikolov

Das große Musikmagazin mit Werken aus Barock, Klassik und Romantik. Unterhaltsam präsentiert und ergänzt durch aktuelle Beiträge, Veranstaltungstipps aus dem Sendegebiet und Hintergründe aus der Welt der Musik.
Stündlich Nachrichten und Wetter


13:00 Starke Stücke (60 Min.)
Mit Raliza Nikolov


14:00 Klassisch unterwegs (120 Min.)
Mit Philipp Cavert

Mit der schönsten Musik aus Barock, Klassik und Romantik. Wir berichten für Sie über die wichtigsten aktuellen Kulturereignisse.
Stündlich Nachrichten und Wetter


16:00 Journal (120 Min.)
Mit Philipp Cavert

Das Journal informiert umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf.
Stündlich Nachrichten und Wetter


18:00 Musica (60 Min.)
Eine Stunde klassische Musik mit ausgesuchtem Schwerpunkt


19:00 Starke Stücke (60 Min.)
Mit Raliza Nikolov


20:00 Feature (60 Min.)
Die Maskierten
Ein Hörstück für Maus und Mensch
Von Caren Jeß
NDR/HMTMH 2022

Ein Schuh in einer Ausstellung. Ein Schuh, der es zu etwas gebracht hat. Es ist der Hausschuh eines weltberühmten Komponisten. Und er ist der absolute Hingucker im Museum. Das finden zumindest die Fünf, die ihn betrachten und planen, ihn aus seinem Glaskasten zu befreien. Die Fünf stellen sich als maskierte Mäuse vor. Aber sind sie wirklich Mäuse? Wieso können sie sprechen? Und wieso tragen sie Masken, wenn das im Hörfunk doch überhaupt keinen Sinn macht? Gemeinsam erforschen sieben Schauspielstudierende Fragen rund um Masken, Spiel und Wirklichkeit.


21:00 neue musik (60 Min.)
Neue CDs der Neuen Musik
Von Helmut Peters

Im Herbst 2022 sind eine Reihe neuer CDs mit Avantgardemusik herausgekommen, die mit Ersteinspielungen und ungewöhnlichem Repertoire einige Überraschungen enthalten. Wir stellen in der "neuen musik" unter anderem die Einspielung "Bernd Alois Zimmermann recomposed" vom WDR Sinfonieorchester unter der Leitung des Komponisten und Dirigenten Heinz Holliger und ein neues Album "Märchentänze" mit Werken des Briten Thomas Adès vor.


22:00 Am Abend vorgelesen (33 Min.)
Pole Poppenspäler (2/5)
Friedhelm Ptok liest die Novelle von Theodor Storm


22:33 Play Jazz! (57 Min.)
Abel Selaocoe bei den Sommerlichen Musiktagen Hitzacker


23:30 – 24:00 Jazz – Round Midnight (30 Min.)
Samara Joy – Joy steht für Freude!

Round Midnight ist der Platz für Hintergrundgeschichten, ausführliche Portraits und Talks mit jungen Talenten und Jazz-Legenden. In der Sendung erzählen Autorinnen und Autoren die Geschichten bekannter Jazz-Titel, gehen der Beziehung von Jazz und klassischer Musik nach und nehmen mit auf spannende Reisen in die Grenzgebiete von Jazz, Tango, Salsa oder Flamenco, in Jazz-Epochen wie Swing, Bebop und Fusion oder in die Geschichte berühmter Labels wie Blue Note und in die Aktualität kultureller und politischer Themen wie Black Lives Matter.

*

Montag, 28. November 2022


00:00 ARD Nachtkonzert (360 Min.)
Klassik für alle Nachtschwärmer
Übernahme vom BR


06:00 Klassisch in den Tag (150 Min.)
Mit Jan Wiedemann

Starten Sie klassisch in den Tag! Dazu gehören natürlich auch Nachrichten, Aktuelles aus Kultur und Gesellschaft, Berichte über die neuesten Theaterinszenierungen und Kinopremieren und die Morgenandacht.
Stündlich Nachrichten und Wetter


08:30 Am Morgen vorgelesen (30 Min.)
Unterwegs nach Chevreuse (8/8)
Walter Kreye liest den Roman von Patrick Modiano


09:00 Matinee (240 Min.)
Mit Raliza Nikolov

Das große Musikmagazin mit Werken aus Barock, Klassik und Romantik. Unterhaltsam präsentiert und ergänzt durch aktuelle Beiträge, Veranstaltungstipps aus dem Sendegebiet und Hintergründe aus der Welt der Musik.
Stündlich Nachrichten und Wetter


13:00 NDR Kultur à la carte EXTRA (60 Min.)
Gespräche mit Menschen, die etwas zu sagen haben


14:00 Klassisch unterwegs (120 Min.)
Mit Philipp Cavert

Mit der schönsten Musik aus Barock, Klassik und Romantik. Wir berichten für Sie über die wichtigsten aktuellen Kulturereignisse.
Stündlich Nachrichten und Wetter


16:00 Journal (120 Min.)
Mit Philipp Cavert

Das Journal informiert umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf.
Stündlich Nachrichten und Wetter


18:00 Musica (60 Min.)
Eine Stunde klassische Musik mit ausgesuchtem Schwerpunkt


19:00 NDR Kultur à la carte EXTRA (60 Min.)
Gespräche mit Menschen, die etwas zu sagen haben


20:00 Hörspiel (120 Min.)
Der Buchhändler von Archangelsk
Nach dem gleichnamigen Roman von Georges Simenon
Übersetzung aus dem Französischen: Alfred Kuoni
Bearbeitung und Regie: Irene Schuck
Mit Wolfgang Pregler, Jens Wawrczeck, Sina Martens, Peter Kaempfe, Bettina Stucky, Jonas Minthe, Götz Schubert, Jan-Peter Kampwirth, Achim Buch, Gustav-Peter Wöhler u.a.
NDR 2020

Jonas Milk, 40, ein sanfter und sensibler jüdischer Flüchtling aus Russland, Antiquar in einer französischen Kleinstadt, liebt Bücher, Briefmarken und seine junge, untreue Frau Gina, die eines Tages mit seinen teuersten Briefmarken spurlos verschwindet. Ist sie vielleicht nur zu einer Freundin gefahren? "Sie ist nach Bourges gegangen", sagt Milk, wenn er im Bistro gefragt wird, wann seine Frau wiederkommt. Aber sie kommt nicht wieder, der Argwohn der Nachbarn wächst und Jonas realisiert, dass er nie wirklich zur Dorfgemeinschaft dazugehörte, dass er immer der Fremde blieb als der er gekommen ist.


22:00 Am Abend vorgelesen (33 Min.)
Pole Poppenspäler (3/5)
Friedhelm Ptok liest die Novelle von Theodor Storm


22:33 Play Jazz! (57 Min.)
Magazin am Mittwoch mit Ralf Dorschel

Montag, Mittwoch und Freitag berichtet das Play Jazz! – Magazin aus der gesamten Welt des Jazz. Auf dem Programm stehen jede Woche das Album der Woche, andere aktuelle CDs, Klassiker, Portraits von Künstlerinnen und Künstlern oder Plattenfirmen und Tipps für Konzerte, Bücher oder Filme.Das Magazin geht neuen Trends nach und erinnert an die großen Momente der Jazzgeschichte. Besonders im Blick: die norddeutsche Jazzszene. Mit Interviews und Reportagen informiert Play Jazz! über die Arbeit von Clubs, Jazzinitiativen und Festivals.


23:30 – 24:00 Jazz – Round Midnight (30 Min.)
Variationen: "Sweet & Lovely"

Round Midnight ist der Platz für Hintergrundgeschichten, ausführliche Portraits und Talks mit jungen Talenten und Jazz-Legenden. In der Sendung erzählen Autorinnen und Autoren die Geschichten bekannter Jazz-Titel, gehen der Beziehung von Jazz und klassischer Musik nach und nehmen mit auf spannende Reisen in die Grenzgebiete von Jazz, Tango, Salsa oder Flamenco, in Jazz-Epochen wie Swing, Bebop und Fusion oder in die Geschichte berühmter Labels wie Blue Note und in die Aktualität kultureller und politischer Themen wie Black Lives Matter.

*

Dienstag, 29. November 2022


00:00 ARD Nachtkonzert (360 Min.)
Klassik für alle Nachtschwärmer
Übernahme vom BR


06:00 Klassisch in den Tag (150 Min.)
Mit Jan Wiedemann

Starten Sie klassisch in den Tag! Dazu gehören natürlich auch Nachrichten, Aktuelles aus Kultur und Gesellschaft, Berichte über die neuesten Theaterinszenierungen und Kinopremieren und die Morgenandacht.
Stündlich Nachrichten und Wetter


08:30 Am Morgen vorgelesen (30 Min.)
Sisi (1/15)
Karen Duve liest aus ihrem neuen Roman

Dass die österreichische Kaiserin Elisabeth ganz anders war als es die "Sissi"-Filme mit Romy Schneider vorgaukeln, ist inzwischen bekannt. Um dem strengen Hofprotokoll zu entfliehen, unternahm die Kaiserin lange Auslandsreisen oder nahm an Jagdgesellschaften teil. Denn "Sisi" war eine vorzügliche und wilde Reiterin. Sie maß sich gerne mit den Männern, ließ aber keine Konkurrenz zu – schon gar nicht aus der eigenen Familie. Davon erzählt Karen Duve in ihrem aktuellen Roman und präsentiert eine neue Facette der berühmten historischen Figur.


09:00 Matinee (240 Min.)
Mit Andrea Wilke

Das große Musikmagazin mit Werken aus Barock, Klassik und Romantik. Unterhaltsam präsentiert und ergänzt durch aktuelle Beiträge, Veranstaltungstipps aus dem Sendegebiet und Hintergründe aus der Welt der Musik.
Stündlich Nachrichten und Wetter


13:00 Starke Stücke (60 Min.)
Mit Andrea Wilke


14:00 Klassisch unterwegs (120 Min.)
Mit Mischa Kreiskott

Mit der schönsten Musik aus Barock, Klassik und Romantik. Wir berichten für Sie über die wichtigsten aktuellen Kulturereignisse.
Stündlich Nachrichten und Wetter


16:00 Journal (120 Min.)
Mit Mischa Kreiskott

Das Journal informiert umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf.
Stündlich Nachrichten und Wetter


18:00 Musica (60 Min.)
Eine Stunde klassische Musik mit ausgesuchtem Schwerpunkt


19:00 Starke Stücke (60 Min.)
Mit Philipp Cavert


20:00 Podium der Jungen (120 Min.)
Talente entdecken

Geisterduo, Klavierduo (1. Preis, Internationaler Wettbewerb der ARD 2021)
Werke von Georges Bizet, Johannes Brahms und Igor Strawinsky
Aufzeichnung vom 01.11.2022 im Kleinen Sendesaal des NDR in Hannover
Konzerte Junger Künstler*innen
Duo Monasterium:
Max Vogler, Oboe
Viktor Soos, Klavier
Werke von u.a. Camille Saint-Saëns und Francis Poulenc
Aufzeichnung vom 06.10.2022 im Kleinen Sendesaal des NDR in Hannover


22:00 Am Abend vorgelesen (33 Min.)
Pole Poppenspäler (4/5)
Friedhelm Ptok liest die Novelle von Theodor Storm


22:33 Play Jazz! NDR Bigband (57 Min.)
Magazin | Dezember

Welche Konzerte stehen im Kalender? Wer ist zu Gast bei der NDR Bigband und realisiert ein neues musikalisches Konzept? Henry Altmann blickt immer donnerstags auf aktuelle und kommende Projekte, Konzerte und CD-Produktionen der NDR Bigband. Dazu spricht er mit Musikerinnen und Musikern, präsentiert frische Aufnahmen und berichtet über Hintergründe.


23:30 – 24:00 Jazz – Round Midnight (30 Min.)
Grandseigneur des Swing – Zum 25. Todestag des Geigers Stéphane Grappelli

Round Midnight ist der Platz für Hintergrundgeschichten, ausführliche Portraits und Talks mit jungen Talenten und Jazz-Legenden. In der Sendung erzählen Autorinnen und Autoren die Geschichten bekannter Jazz-Titel, gehen der Beziehung von Jazz und klassischer Musik nach und nehmen mit auf spannende Reisen in die Grenzgebiete von Jazz, Tango, Salsa oder Flamenco, in Jazz-Epochen wie Swing, Bebop und Fusion oder in die Geschichte berühmter Labels wie Blue Note und in die Aktualität kultureller und politischer Themen wie Black Lives Matter.

*

Mittwoch, 30. November 2022


00:00 ARD Nachtkonzert (360 Min.)
Klassik für alle Nachtschwärmer
Übernahme vom BR


06:00 Klassisch in den Tag (150 Min.)
Mit Jan Wiedemann

Starten Sie klassisch in den Tag! Dazu gehören natürlich auch Nachrichten, Aktuelles aus Kultur und Gesellschaft, Berichte über die neuesten Theaterinszenierungen und Kinopremieren und die Morgenandacht.
Stündlich Nachrichten und Wetter


08:30 Am Morgen vorgelesen (30 Min.)
Sisi (2/15)
Karen Duve liest aus ihrem neuen Roman


09:00 Matinee (240 Min.)
Mit Philipp Cavert

Das große Musikmagazin mit Werken aus Barock, Klassik und Romantik. Unterhaltsam präsentiert und ergänzt durch aktuelle Beiträge, Veranstaltungstipps aus dem Sendegebiet und Hintergründe aus der Welt der Musik.
Stündlich Nachrichten und Wetter


13:00 NDR Kultur à la carte (60 Min.)
Gespräche mit Menschen, die etwas zu sagen haben


14:00 Klassisch unterwegs (120 Min.)
Mit Mischa Kreiskott

Mit der schönsten Musik aus Barock, Klassik und Romantik. Wir berichten für Sie über die wichtigsten aktuellen Kulturereignisse.
Stündlich Nachrichten und Wetter


16:00 Journal (120 Min.)
Mit Mischa Kreiskott

Das Journal informiert umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf.
Stündlich Nachrichten und Wetter


18:00 Musica (60 Min.)
Eine Stunde klassische Musik mit ausgesuchtem Schwerpunkt


19:00 NDR Kultur à la carte (60 Min.)
Gespräche mit Menschen, die etwas zu sagen haben


20:00 NDR Elbphilharmonie Orchester (120 Min.)
Mikko Franck & Leif Ove Andsnes

Magnus Lindberg: Serenades
Edvard Grieg: Klavierkonzert a-Moll op. 16
Richard Strauss: Also sprach Zarathustra op. 30
Leif Ove Andsnes, Klavier
NDR Elbphilharmonie Orchester
Leitung: Mikko Franck
Live aus der Elbphilharmonie Hamburg


22:00 Am Abend vorgelesen (33 Min.)
Pole Poppenspäler (5/5)
Friedhelm Ptok liest die Novelle von Theodor Storm


22:33 Play Jazz! (57 Min.)
Magazin am Freitag mit Ralf Dorschel

Montag, Mittwoch und Freitag berichtet das Play Jazz! – Magazin aus der gesamten Welt des Jazz. Auf dem Programm stehen jede Woche das Album der Woche, andere aktuelle CDs, Klassiker, Portraits von Künstlerinnen und Künstlern oder Plattenfirmen und Tipps für Konzerte, Bücher oder Filme.Das Magazin geht neuen Trends nach und erinnert an die großen Momente der Jazzgeschichte. Besonders im Blick: die norddeutsche Jazzszene. Mit Interviews und Reportagen informiert Play Jazz! über die Arbeit von Clubs, Jazzinitiativen und Festivals.


23:30 – 24:00 Jazz – Round Midnight (30 Min.)
Zwischen Folksong und Thrash Metal – der Pianist Tigran Hamasyan

Round Midnight ist der Platz für Hintergrundgeschichten, ausführliche Portraits und Talks mit jungen Talenten und Jazz-Legenden. In der Sendung erzählen Autorinnen und Autoren die Geschichten bekannter Jazz-Titel, gehen der Beziehung von Jazz und klassischer Musik nach und nehmen mit auf spannende Reisen in die Grenzgebiete von Jazz, Tango, Salsa oder Flamenco, in Jazz-Epochen wie Swing, Bebop und Fusion oder in die Geschichte berühmter Labels wie Blue Note und in die Aktualität kultureller und politischer Themen wie Black Lives Matter.

*

Donnerstag, 1. Dezember 2022


00:00 ARD Nachtkonzert (360 Min.)
Klassik für alle Nachtschwärmer
Übernahme vom BR


06:00 Klassisch in den Tag (180 Min.)
Mit Franziska von Busse
Stündlich Nachrichten und Wetter


09:00 Klassik auf Wunsch (180 Min.)
Hans-Jürgen Mende präsentiert Ihnen Ihre Musikwünsche und Grüße

Gibt es ein klassisches Musikstück, das Ihnen besonders gefällt? Oder möchten Sie jemandem eine ganz besondere Freude bereiten? NDR Kultur erfüllt Ihren Musikwunsch in der Sendung "Klassik auf Wunsch". Kostenlose Servicenummer: 0 8000 / 11 77 57.
Stündlich Nachrichten und Wetter


12:00 Belcanto (60 Min.)
Hans-Jürgen Mende präsentiert die schönsten Arien
NDR Kultur präsentiert die schönsten Arien, Duette und Chöre aus der Welt der Oper.


13:00 Gedanken zur Zeit (15 Min.)


13:15 Kunstverbrechen (45 Min.)
True Crime meets Kultur

Juwelenraub und Fälscherskandale, geschmuggelte NS-Kunst und verschollene Gemälde: Lenore Lötsch und Torben Steenbuck rollen spektakuläre Kunst-Kriminalfälle auf. Meistens ohne Blut, dafür geht es um große Summen und um spannende, mitunter streitbare Kunst. Sie nehmen uns mit an Tatorte, treffen Zeugen und befragen Experten. Dritter Partner in Crime ist René Allonge vom LKA in Berlin. Der führende Experte für Kunstraub und Fälschungen hat in den ganz großen Fällen ermittelt und berichtet von aufregenden Razzien und überraschenden Entdeckungen.


14:00 Klassikboulevard (240 Min.)
Mit Raliza Nikolov
Stündlich Nachrichten und Wetter


18:00 Musica (60 Min.)
Geistliche Musik im Fokus


19:00 Opernkonzert (180 Min.)
Zum 200. Geburtstag von César Franck

César Franck: "Hulda"
Oper in vier Akten und einem Epilog
Liberetto von Charles Grandmougin
Hulda: Jennifer Holloway
Gudrun: Véronique Gens
Swanhilde: Judith van Wanroij
Huldas Mutter: Marie Karall
Halgerde: Marie Gautrot
Thordis: Ludivine Gombert
Eiolf: Edgaras Montvidas
Gudleik: Matthieu Lécroart
Aslak: Christian Helmer
Eyrick: Artavazd Sargsyan
Gunnard: François Rougier
Eynar: Sébastien Droy
Thrond: Guilhem Worms
Arne / Un Héraut: Matthieu Toulouse
Namur Chamber Choir
Liège Royal Philharmonic Orchestra
Leitung: Gergely Madaras
Aufzeichnung vom 15.05.2022 aus der Philharmonic Hall in Liège, Belgien


22:00 – 24:00 NDR Kultur Neo (120 Min.)
Im Rausch der Klänge
Von und mit Hendrik Haubold

Klassik trifft Neo Classical, Weltmusik, Pop, Jazz oder Electronica. Bei NDR Kultur Neo begleiten wir Sie mit einem grenzenlosen Musikmix durch die letzten Stunden des Tages. Vielfältig, handverlesen und kunstvoll collagiert.

*

Freitag, 2. Dezember 2022


00:00 ARD Nachtkonzert (360 Min.)
Klassik für alle Nachtschwärmer
Übernahme vom BR


06:00 Klassisch in den Sonntag (60 Min.)
Der ideale Start in den Sonntag für alle Klassik-Freunde

Solokonzerte, kleine Sinfonien, Kammermusik und geistliche Werke – der ideale Start für alle Klassik-Freunde in den Sonntag: zum besinnlichen Zuhören und Wohlfühlen


07:00 Mikado Bücher (60 Min.)
"Bücher für dich!"
Die Top Neuerscheinungen für junge Leser/innen
Es lesen: Cornelia Schramm & Stephan Schad
Am Mikrofon: Jörgpeter von Clarenau


08:00 Kantate (40 Min.)


08:40 Glaubenssachen (20 Min.)
Mit Engelszungen
Eine poetische Reise durch die irdischen Gefilde der Engel
Von Marleen Stoessel

Sie sind die Übermittler und Dolmetscher himmlischer Botschaften – in allen großen Religionen, im Judentum wie Christentum wie Islam, nehmen Engel diese Rolle ein. Sie begleiten uns als unsichtbarer Schutz, erscheinen uns im Traum, in der Phantasie, bevölkern die ausgemalten Kuppeln der Kathedralen und durchstreifen Kunst und Poesie. Eine kleine lyrisch-kulturgeschichtliche Lese möchte von ihrer imaginären, uns beflügelnden Kraft überzeugen.


09:00 Matinee (120 Min.)
Mit Philipp Cavert
Stündlich Nachrichten und Wetter


11:00 Das Sonntagskonzert (120 Min.)
Philharmonisches Orchester Kiel

Weihnachtskonzert
Felix Mendelssohn Bartholdy: "Vom Himmel hoch, da komm ich her" für Sopran, Bariton, Chor und Orchester
"Die Geburt Christi" für Sopran, Chor und Orchester
Josef Gabriel Rheinberger: "Der Stern von Bethlehem" op. 164 für Sopran, Bariton, Chor und Orchester
Philharmonischer Chor Kiel
Chorakademie am Theater Kiel
Philharmonisches Orchester Kiel
Leitung: Benjamin Reiners
Live aus der Wunderino Arena in Kiel


13:00 Das Gespräch (30 Min.)
Eine halbe Stunde kommen prominente Zeitgenossen zu Wort


13:30 Philipps Playlist (30 Min.)
Fünf Musikstücke zu einem Thema
Von und mit Philipp Schmid


14:00 Klassikboulevard (180 Min.)
Mit Raliza Nikolov
Stündlich Nachrichten und Wetter


17:00 Chormusik (60 Min.)
Oh, Christmas Tree
Singphoniker
Von Eva Schramm

Die ersten Weihnachtsplätzchen sind vielleicht schon gebacken, der ein oder andere Glühwein getrunken. Der Monat Dezember duftet nach Lebkuchen und Tannenreisig. Dazu liefern wir den passenden Soundtrack mit Adventsmusik der Singphoniker, einem preisgekrönten Vokalensemble, das in diesem Jahr 40jähriges Jubiläum feiert. In feinsten Arrangements erklingen sowohl Klassiker wie "Kommet ihr Hirten", "Ich steh an Deiner Krippen hier", "Let it snow" und "O Tannenbaum" als auch weihnachtliche Motetten von Francis Poulenc.


18:00 Foyerkonzert (60 Min.)
mit Frank Dupree (Klavier)
Aufzeichnung vom 16.11.2022 im Schloss Gadebusch


19:00 Kriminalhörspiel (60 Min.)
Radieschen von unten
Von Dagmar Scharsich
Regie: Corinne Frottier
Mit Catrin Striebeck, Kerstin Hilbig, Erika Skrotzki, Theresa Underberg, Marion Breckwoldt, Werner Wölbern, Rainer Strecker, Nicki von Tempelhoff, Edgar Bessen
NDR 1997

Hiltrud hat ihren Mann gepflegt, als er krank wurde. Sie vergaß die Arbeit, verlor den Job, überzog das Konto, bezahlte die Miete nicht. Nach seinem Tod passiert, was sie sich nie vorstellen konnte: sie wird obdachlos. Da entdeckt sie auf einem Spaziergang mit Anna, die schon länger auf der Straße lebt, ein Lager voller Kartons. Elektrogeräte, geklaute Ware sicherlich. Warum nicht einige CD-Spieler mitnehmen und sie unter der Hand verscherbeln? Dann könnten die beiden Frauen sich ein Hotel leisten. Aber: ein Unbekannter ist ihnen mit einem Wachhund auf der Spur. Anna wird mit ihrem Leben bezahlen. Hiltrud muss den Kampf ums Überleben aufnehmen … Ein Krimi, der von den Abgründen unserer Gesellschaft in einer genauen und zugleich poetischen Sprache erzählt.


20:00 Sonntagsstudio (120 Min.)
Lesungen und Diskussionen zu aktuellen Themen


22:00 – 24:00 NDR Kultur Neo (120 Min.)
Im Rausch der Klänge
Von und mit Hendrik Haubold

Klassik trifft Neo Classical, Weltmusik, Pop, Jazz oder Electronica. Bei NDR Kultur Neo begleiten wir Sie mit einem grenzenlosen Musikmix durch die letzten Stunden des Tages. Vielfältig, handverlesen und kunstvoll collagiert.  

– Änderungen und Ergänzungen vorbehalten –
 

*


Quelle:
NDR Kultur – Programminformationen
48. Woche – 28.11. bis 04.12.2022
NDR – Norddeutscher Rundfunk
Rothenbaumchaussee 132, 20149 Hamburg
Telefon: 040/41 56-0
Internet: www.ndr.de

veröffentlicht in der Online-Ausgabe des Schattenblick am 18. November 2022

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang