Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → BR TEXT


KULTUR/8345: Nachrichten - BR Text 12.08.2017


BR Text vom 12.08.2017 - Nachrichten Kultur/Medien


+++ Goldener Leopard für "Mrs. Fang" +++ Lichterzauber am Altmühlsee +++ Proteste gegen Festnahme eines Journalisten in Spanien +++

*

Goldener Leopard für "Mrs. Fang"

Die Dokumentation "Mrs. Fang" des chi-
nesischen Regisseurs Wang Bing hat den
Goldenen Leoparden als Hauptpreis des
70. Internationalen Filmfestivals Lo-
carno erhalten.

Der Film beobachtet das Sterben einer
an Alzheimer leidenden alten Frau. Als
beste Schauspieler wurden die Französin
Isabelle Huppert für ihre Rolle in "Ma-
dame Hyde" und der Däne Elliott Crosset
Hove für "Winterbrüder" ausgezeichnet.
Der Regiepreis ging an den Franzosen F.
J. Ossang für "9 Finger".

Zum Abschluss des Festivals wird am
Abend der Publikumspreis vergeben.

*

Lichterzauber am Altmühlsee

Am Abend heißt es am Altmühlsee wieder
"See in Flammen".

Haupt-Veranstaltungsorte sind die See-
zentren Gunzenhausen-Schlungenhof und
Gunzenhausen-Wald. Live-Musik, Fackel-
schwimmer, beleuchtete Segelboote und
ein großes Barock-Höhenfeuerwerk mit
Musik, das gegen 22.00 Uhr starten
soll, locken seit Jahren bei freiem
Eintritt zahlreiche Besucher an den
Altmühlsee.

Das Fahrgastschiff MS Altmühlsee bie-
tet eine nächtliche Sonderfahrt an.

*

Proteste gegen Festnahme in Spanien

Nach der Festnahme eines türkisch-
schwedischen Journalisten in Spanien
infolge eines türkischen Haftbefehls
nehmen die Proteste zu.

Der bekannte spanische Anwalt Baltasar
Garzon sagte, es sei "inakzeptabel", zu
denken, dass Spanien den Autor Hamza
Yalcin an die Türkei ausliefern könnte.
Die Entscheidung über eine eventuelle
Auslieferung steht seit seiner Festnah-
me in der vergangenen Woche aus.

Auch die unabhängige Bürgerrechtsstelle
Defensor del Pueblo und die Organisa-
tion Reporter ohne Grenzen sowie linke
Politiker protestierten.

*

Quelle:
BR Text
Bayerischer Rundfunk, Programmbereich Bayern 3 - Jugend - Multimedia
Floriansmühlstr. 60, 80939 München
E-Mail: bayerntext@br-online.de
Internet: www.bayerntext.de
Das BR Text-Programmschema erhalten Sie
per Fax-Abruf: 089/38 06-77 03

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang