Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → BR TEXT


KULTUR/8884: Nachrichten - BR Text 11.02.2019


BR Text vom 11.02.2019 - Nachrichten Kultur/Medien


+++ Grammys für Gambino und Musgraves +++ Bafta: "Roma" als bester Film prämiert +++ Berlinale zeigt "Vice" +++ Akademie: Matthes löst Berben ab +++

*

Grammys für Gambino und Musgraves

Als erster Rapper hat Childish Gambino
mit "This Is America" den Grammy für
die beste Aufnahme des Jahres gewonnen.

Die Trophäe für das beste Album holte
US-Countrystar Kacey Musgraves mit
"Golden Hour". Gleich mehrfach erfolg-
reich war Lady Gaga, u.a. mit dem Song
"Shallow" zusammen mit ihrem Filmpart-
ner Bradley Cooper. Ariana Grande bekam
in Los Angeles mit "Sweetener" einen
Preis für das beste Pop-Gesangsalbum.

Für den Überraschungsauftritt sorgte
die frühere First-Lady Michelle Obama.
Sie sprach auf der Bühne über die Rolle
von Musik in ihrem Leben.

*

Bafta: "Roma" als bester Film prämiert

Das autobiografisch geprägte Drama
"Roma" des mexikanischen Filmemachers
Alfonso Cuaron hat bei der Verleihung
der britischen Bafta-Filmpreise nicht
nur den Regie-Preis bekommen, sondern
auch die Auszeichnung als bester Film.

Die Trophäen wurden am Sonntagabend in
der Londoner Royal Albert Hall verlie-
hen. "Roma" bestätigte damit seine
Rolle als Top-Favorit bei den Oscars,
die in zwei Wochen vergeben werden.

Die Auszeichnung als bester Hauptdar-
steller ging an Rami Malek ("Bohemian
Rhapsody"),als beste Darstellerin wurde
Olivia Colman ("The Favourite") geehrt.

*

Berlinale zeigt "Vice"

Bei der Berlinale wird es heute wieder
einmal politisch: Im Film "Vice - Der
zweite Mann" erzählt Adam McKay die Ge-
schichte des einstigen US-Vizepräsiden-
ten Dick Cheney.

Die Hauptrolle spielt Christian Bale.
Bei den Filmfestspielen läuft die Pro-
duktion, die auch für den Oscar nomi-
niert ist, außer Konkurrenz.

Zur Vorstellung am Abend wird im Fes-
tival-Palast der Filmnachwuchs geehrt.
Unter den zehn europäischen Shooting
Stars ist auch die deutsche Schauspie-
lerin Emma Drogunova ("Der Trafikant").

*

Akademie: Matthes löst Berben ab

Der Schauspieler Ulrich Matthes folgt
Iris Berben an der Spitze der Deutschen
Filmakademie nach.

Der 59-Jährige sei bei der Mitglieder-
versammlung in Berlin zum neuen Präsi-
denten gewählt worden, teilte die Film-
akademie mit. Die Vereinigung hat knapp
2.000 Mitglieder aus allen künstleri-
schen Sparten des deutschen Films.

Berben war neun Jahre und drei Amtszei-
ten lang Präsidentin der Akademie, die
u.a. über die Gewinner des Deutschen
Filmpreises entscheidet. Matthes ("Der
Untergang") ist seit 2004 Ensemblemit-
glied am Deutschen Theater in Berlin.

*

KULTUR/MEDIEN KURZMELDUNG

Hannover: Der neue künstlerische Direk-
tor der Villa Seligmann, Eliah Sakaku-
shev von Bismarck, will das Haus für
jüdische Musik weiter öffnen. Er wolle
es zu einem "wahren Ort der Begegnung
machen, einem Think Tank über deutsch-
jüdische Freundschaft", sagte der ge-
bürtige Bulgare. Zu den über 30 Veran-
staltungen 2019 zählen moderierte Kon-
zerte, musikalische Lesungen, Ausstel-
lungen, Workshops und Salongespräche.

*

Quelle:
BR Text
Bayerischer Rundfunk, Programmbereich Bayern 3 - Jugend - Multimedia
Floriansmühlstr. 60, 80939 München
E-Mail: bayerntext@br-online.de
Internet: www.bayerntext.de
Das BR Text-Programmschema erhalten Sie
per Fax-Abruf: 089/38 06-77 03

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang