Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


JUSTIZ/8058: Kriminalität und Rechtsprechung - 11.02.2019 (SB)


VOM TAGE


Polizei sucht nach Hinweisen auf illegalen Waffenhandel

Spezialkräfte der Polizei aus Niedersachsen und Sachsen-Anhalt haben am Montag mehrere Gebäude in Magdeburg und Schönebeck auf der Suche nach illegalen Waffen durchsucht, sind jedoch nicht fündig geworden. Festnahmen erfolgten ebenfalls nicht. Auf einem Hof wurde ein Hund erschossen, der sich den Beamten entgegengestellt hatte. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Braunschweig waren der Anlaß für die Polizeiaktion zwei Festnahmen am Freitag letzter Woche. Bei dem einen Festgenommenen handelt es sich um einen 54jährigen mutmaßlichen Waffenhändler, ein ehemaliges Führungsmitglied der Rockergruppe "Red Devils" aus Helmstedt. Die andere Person ist eventuell sein Kunde.

11. Februar 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang